Bezirk Schwaben Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben
Hafnerberg 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821 3101-0
Telefax: 0821 3101-200

Jahreskonzert der Berufsfachschule für Musik Krumbach in Schloss Höchstädt

Beim Konzert „Bühne frei“ hören Sie Klavier, Akkordeon, Streicher, Flöten, Gitarren, Saxophon, tiefes Blech und auch Gesangsolisten.
Bühne frei! (Bild: BFSM-Collage, Georg Drexel)

25.04.2018 Samstag, 5. Mai, 19.00 Uhr, Schloss Höchstädt Beim Jahreskonzert geben die Schüler und Dozenten der Berufsfachschule für Musik Krumbach ihr Bestes: Instrumental- und Vokalsolisten, verschiedene Ensembles mit Gesang, Holz- und Blechblasinstrumenten, Gitarren, Streichinstrumenten und Percussion sowie der große Chor des BFSM präsentieren Höhepunkte aus ihren Fachbereichen.

Höchstädt (pm): Bühne frei! ‒ heißt es für die Schüler und Dozenten der Berufsfachschule für Musik Krumbach im Rittersaal des Schlosses Höchstädt (Landkreis Dillingen), wenn sie ihr jährliches Bühnenfeuerwerk zünden. So vielfältig wie das musikalische Abendprogramm ist auch die Ausbildung der angehenden Musikpädagogen an der BFSM. Der Unterricht umfasst eine zweijährige fundierte musikalische Ausbildung in Praxis und Theorie zum staatlich geprüften Ensemble-Leiter.

Beim Konzert „Bühne frei“ wird wie in jedem Jahr wieder das Beste gegeben: Zu hören sind Klavier, Akkordeon, Streicher, Flöten, Gitarren, Saxophon, tiefes Blech und auch Gesangsolisten. Ein musikalischer Streifzug von der Klassik bis zum Jazz! Ein weiterer Programmhöhepunkt ist der Auftritt des Chores – hier sind alle Schüler der Berufsfachschule für Musik Krumbach vereint.

 

 

Konzert

Samstag, 05. Mai, 19.00 Uhr, Schloss Höchstädt, Rittersaal, Herzogin-Anna-Straße 52, 89420 Höchstädt/Donau

 

Eintritt (inkl. Museumsbesuch)

 19 Euro, ermäßigt 16 Euro;

 

Vorverkauf/Platzreservierung

Bezirk Schwaben, Telefon 0821/3101-4533; hoechstaedt@bezirk-schwaben.de; Abendkasse

Kategorien: Volksmusikberatung, Jugendsinfonieorchester, Konzerte in Höchstädt/Thierhaupten