Bezirk Schwaben Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben
Hafnerberg 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821 3101-0
Telefax: 0821 3101-200

Cembalist Roland Götz spielt am 23. September in Kloster Irsee

18.09.2017 Im historischen Kapitelsaal von Kloster Irsee spielt Götz am Cembalo Stücke aus der Welt dieser Familie, insbesondere Werke, die Johann Sebastian Bach für seine Familie und seine Schüler schrieb.

Im Jahr 1706 heiratete der 21-jährige Johann Sebastian Bach seine Cousine Maria Barbara, mit der er sieben Kinder hat. Nach vierzehn Jahren Ehe stirbt Maria Barbara plötzlich; ein Jahr später schließt Bach mit Anna Magdalena Wilcken, der 20-jährigen Tochter des Zeitzer Hoftrompeters, den Bund fürs Leben, der mit weiteren dreizehn Kindern gesegnet ist. Bach lebt also mit der hochbegabten Musikerin Anna Magdalena und hat vier Buben, deren musikalische Anlagen allerhand versprechen. Die in diesem Umfeld entstandenen Kompositionen sind alles andere als „Hausmusik", davon ist Roland Götz überzeugt.

 

Veranstalter: studio XVII augsburg und Schwabenakademie Irsee

Zeit: 23. September 2017, 17 Uhr

Ort: Kloster Irsee, Kapitelsaal

Karten: 15 €, Ermäßigung für Schüler und Studierende (Abendkasse)

Reservierungen: 08341 906 00

 

 

Dr. Markwart Herzog, Direktor

markwart.herzog@schwabenakademie.de

Kategorien: Veranstaltungen in Irsee