Bezirk Schwaben Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben
Hafnerberg 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821 3101-0
Telefax: 0821 3101-200

Fachforum für psychische Gesundheit in Günzburg: Anmeldungen sind noch möglich

16.10.2017 Unter dem Motto „Wenn Wohnen zum Problem und Suchterkrankungen im Alter zum unausweichlichen Thema werden“ steht das mittlerweile siebte Fachforum, das der Gemeindepsychiatrische Verbund (GPV) Günzburg / Neu-Ulm veranstaltet. Anmeldemöglichkeiten bestehen noch bis zum 27. Oktober.

Das Forum, zu dem wieder namhafte Referenten aus der Region kommen, findet erneut im Bezirkskrankenhaus Günzburg statt.

Am Dienstag, 14. November, werden dabei von 9.00 Uhr bis etwa 13.00 Uhr interessante Vorträge und Workshops angeboten. Bezirksrätin Stephanie Denzler und die stellvertretende Landrätin Monika Wiesmüller-Schwab eröffnen die Veranstaltung. Im Anschluss daran führt Professor Dr. Thomas Becker, Ärztlicher Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie II der Universität Ulm am Bezirkskrankenhaus Günzburg mit einem Impulsreferat in den thematischen Teil ein. Prof. Becker geht dabei der Frage nach, ob „Armut (psychisch) krank macht". Nach einer Kaffeepause werden zwei Workshops angeboten zu den Themen „Sucht im Alter" sowie „desorganisiertes Leben in der eigenen Häuslichkeit".

Das GPV-Forum Günzburg/Neu-Ulm soll eine Plattform sein für einen offenen Dialog der verschiedenen Berufsgruppen im psychiatrischen Hilfesystem sowie Berufsbetreuern, Betroffenen und Angehörigen. Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es auf der Homepage des Bezirks Schwaben unter www.bezirk-schwaben.de/GPVForumGZNU oder direkt bei der GPV-Koordinatorin Sandra Winkler, Email: GPV-Koordination.GZ-NU@bezirk-schwaben.de . Dort kann der Einladungsflyer mit Anmeldeformular auch postalisch angefordert werden. Anmeldungen zur Veranstaltung sind noch bis Freitag, 27. Oktober möglich. Für Fachkräfte, Mitarbeiter aus Einrichtungen und Angehörige fällt ein Unkostenbeitrag in Höhe von 15,00 € an.

Kategorien: Soziale Hilfen, Gesundheit