Bezirk Schwaben Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben
Hafnerberg 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821 3101-0
Telefax: 0821 3101-200

Kinderträume - Märchenhaftes Ballett mit Schülerinnen und Schülern der Ballettakademie Payer im Parktheater Göggingen

14.03.2017 Die Schülerinnen und Schüler der Ballettakademie Payer bringen im Parktheater am Sonntag, 19. März 2017 nun bereits zum zehnten Mal ein märchenhaftes Ballett in der Choreografie von Dimas Casinha zur Aufführung.

Für die meisten Kinder geht ein Traum in Erfüllung, sobald sie auf der Bühne stehen und vor dem Publikum ihr Können unter Beweis stellen dürfen. Die Schülerinnen und Schüler der Ballettakademie Payer bringen im Parktheater nun bereits zum zehnten Mal ein märchenhaftes Ballett in der Choreografie von Dimas Casinha zur Aufführung. Aktiv und sensibel »einander Sehen und Hören«, das ist die Leitidee der Ballettakademie, die Erich Payer vor über 30 Jahren gegründet hat.

Hintergrundinfos:

Der gebürtige Münchner Erich Payer begann seine tänzerische und pädagogische Ausbildung an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in München.1974 hatte er sein erstes Engagement als Tänzer beim Gulbenkian Ballett in Lissabon. Danach war er an der Bayerischen Staatsoper in München tätig.1979 wurde er als Trainingsleiter und Solist an die Städtischen Bühnen Augsburg geholt und tanzte dort zahlreiche Hauptrollen. 1981 wurde er Ballettdirektor. Erich Payer choreographierte bis 1994 in dieser Funktion Uraufführungen. Seit 1983 leitet er die Ballettakademie Augsburg und bildet Tänzer bis zur Bühnenreife aus. Ab 1997 leitete Erich Payer erneut für zwei Jahre das Tanz-Ensemble der Städtischen Bühnen Augsburg.

1992 wurde er in den Gutachterausschuss für Musik und Tanz beim Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst berufen.

Dimas Casinha erhielt seine Ausbildung am Gulbenkian Ballett Lissabon in Portugal bei Prof. Armando Jorge (Direktor des National Balletts Portugal). 1976-1979 schloss er sein Studium zum Tänzer an der Staatlichen Hochschule für Musik in München ab. Anschließend war Dimas Casinha als Solotänzer an den Städtischen Bühnen Augsburg unter Direktion von Günter Pick und Erich Payer verpflichtet. In dieser Zeit choreographierte er 30 Ballettproduktionen. Seit 1994 leitet er mit Erich Payer die Ballettakademie Payer und ist außerdem als Gastchoreograph für verschiedene Theater tätig.

Ort: Parktheater im Kurhaus Göggingen

Aufführung: Sonntag, 19. März 2017

Weiterer Termin: 26. März 2017

Beginn: 15:00 Uhr

Info + Tickets: 0821 – 906 22 22

Kategorien: Kultur und Heimatpflege