Bezirk Schwaben Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben
Hafnerberg 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821 3101-0
Telefax: 0821 3101-200

Polonaise brillante bei der Schwabenakademie - Konzert in Irsee

31.01.2017 Mit dem Duo Juris Teichmanis und Hansjacob Staemmler kommen zwei brillante Musiker am 25. Februar zur Schwabenakademie. Das Konzert in Kloster Irsee beginnt um 20 Uhr.

Das Duo Juris Teichmanis und Hansjacob Staemmler kommt nach Irsee.
Duo Juris Teichmanis und Hansjacob Staemmler (Bild: Foto: Isabell Lefin)

Am Samstag, 25. Februar spielt das Duo Juris Teichmanis und Hansjacob Staemmler Polonaisen, Sonaten und anderes von Franz Xaver Mozart, Ludwig van Beethoven und Frédéric Chopin. Wie überzeugend ihr Zusammenspiel ist, haben der Cellist mit lettischen Wurzeln und der Pianist bereits auf einer CD aus dem vergangenen Jahr unter Beweis gestellt.

Dem Violoncello wird nachgesagt, von allen Instrumenten der menschlichen Stimme am ehesten zu gleichen. Bisweilen klingt das Violoncello melancholisch, dann jedoch singt, tanzt, jubelt, brilliert, streitet und schmunzelt ess. Komponisten auf dem Weg zur Romantik haben das Instrument daher für sich entdeckt und ihm in vielen wunderbaren Kompositionen das Klavier als ebenbürtigen Partner zur Seite gestellt. Diese Partnerschaft verbindet auch Teichmanis und Staemmler; ihre Zuhörer erwartet eine wunderbare Reise durch faszinierende Klangwelten.

Das Konzert der Schwabenakademie Irsee beginnt um 20 Uhr im Festsaal von Kloster Irsee. 

Eintrittskarten 15,– €, Schüler und Studenten mit Ausweis 8,– €

Kartenreservierung bei der Schwabenakademie Irsee unter 08341 906 661

www.schwabenakademie.de

Kategorien: Kultur und Heimatpflege, Veranstaltungen in Irsee

Bildquellenverzeichnis