Bezirk Schwaben Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben
Hafnerberg 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821 3101-0
Telefax: 0821 3101-200

Das Schwäbische Volkskundemuseum Oberschönenfeld bietet im April Osterferienaktionen für Kinder an.

04.04.2017 Im Rahmen der neuen Sonderausstellung „Sparen, Verschwenden, Wiederverwenden – Vom Wert der Dinge“ gibt es im Schwäbischen Volkskundemuseum Oberschönenfeld anregende Museums-Osterferienaktionen für Kids.

Batikkurs im Schwäbischen Volkskundemuseum Oberschönenfeld (Bild: Oda Bauersachs / Schwäbisches Volkskundemuseum Oberschönenfeld)

In der ersten Ferienwoche bietet das Schwäbische Volkskundemuseum zwei künstlerische Tageskurse unter dem Motto „Museum erleben – Kreatives Gestalten" an.

Angeregt vom gemeinsamen spielerischen Museumsrundgang werden die Teilnehmer inspiriert, aus Altem etwas Neues zu kreieren. 

Am Dienstag, 11. April, gibt es von 10 bis 14 Uhr den Batik-Workshop „Lass dein altes T-Shirt neu erblühen" für 5- bis 12-Jährige mit Simone Steinle. Mit der bekannten Wachs-Färbetechnik und Batikfarben werden künstlerische Muster, bunte Mischungen und farbenfrohe trendige Kleidungsstücke selbst verziert.

Anmeldung bis 9. April, Kosten: 6,00 EUR, inkl. Eintritt und Material, bitte alte T-Shirts und Brotzeit mitbringen.

Am Donnerstag, 13. April, leitet Anita Kawoussi den Kurs „Aus alten Plastiktüten entsteht eine neue Einkaufstasche". Hier haben 10- bis 14-Jährige Jugendliche von 10 bis 15 Uhr die Möglichkeit, für sich selbst oder zum Muttertag einen individuellen bunten Beutel zu flechten, zu weben und zu nähen. Das Upcycling gehört mittlerweile schon zum Alltag von vielen, kreativen Menschen: In der Ferienwerkstatt werden gebrauchte Plastiktaschen und Verpackungstüten von Zuhause zu neuen kunstvollen Trage-Säcken aufgewertet.

Anmeldung bis 11. April, Kosten: 6,00 EUR, inkl. Eintritt und Material, bitte Auswahl an Tüten und Brotzeit mitbringen.

Info und Anmeldung unter 0 82 38/ 30 01-0

www.schwaebisches-volkskundemuseum.de

Kategorien: Museen