Bezirk Schwaben Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben
Hafnerberg 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821 3101-0
Telefax: 0821 3101-200

Letzte freie Plätze im Ferienprogramm des Museums KulturLand Ries

28.07.2017 Vereinzelt gibt es noch freie Plätze bei den Aktionen, die das Museum KulturLand Ries während der Sommerferien für Kinder anbietet.

Hutkreationen sind ein Thema beim Ferienprogramm im Museum KulturLand Ries
Hutkreationen sind ein Thema beim Ferienprogramm im Museum KulturLand Ries (Bild: Anja Kling)

Alles dreht sich in diesem Jahr um Papier. Seine Herstellung wird beim Papierschöpfen nachvollzogen, wo es auch gleich zu einem Schmuckpapier veredelt wird (9. August). Ebenfalls aus Papierbrei gestalten bereits Kinder ab 5 Jahren mit Hilfe von Formen kleine Kunstwerke mit Tier- und Pflanzenmotiven (14. oder 17. August). Die Kleinen können auch beim Marmorieren mit Farben und Mustern spielen und farbenfrohe Papiere herstellen (8. August).

Kreativität ist besonders beim Gestalten einer fantastischen Tierskulptur gefragt, wofür zwei halbe Tage nötig sind (8. und 11. August). Junge Modeschöpfer entwerfen ihre eigene Hutkreation und garnieren sie mit Blumen, Federn, Bändern, natürlich alles aus Papier (2. oder 17. August). Mit Hilfe von Wellpappe werden einfache Dosen zu schmucken Behältnissen (1. oder 17. August).

Die genauen Termine und weitere Infos zu den Kursen sind im Internet abrufbar unter www.museumkulturlandries.de.
Telefonische Anmeldung unter 09087 / 920717–0

Kategorien: Museen

Bildquellen