Bezirk Schwaben Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben
Hafnerberg 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821 3101-0
Telefax: 0821 3101-200

Ludwig Thoma - musikalisch-theatralische Lesung am 25. März im Parktheater im Kurhaus Göggingen

21.03.2017 Der bekannte Schauspieler, Regisseur und Intendant Michael Lerchenberg liest Ausschnitte aus Prosa und Lyrik, aus Komödien und Tragödien, aus Satiren und Briefwechseln Ludwig Thomas. Für die musikalische Umrahmung sorgt die Formation eberwein.

Der brillante Satiriker Ludwig Thoma (1867–1921) hat den Mächtigen seiner Zeit immer wieder ganz gehörig »heimgeleuchtet«: Mal in Hochsprache, mal mit seinem zuweilen derben Bajuwarismus ist er gegen Spießertum und bürgerliche Doppelmoral, gegen preußischen Militarismus und gegen Pfarrer, … eigentlich gegen fast alles ins Feld gezogen.
Der bekannte Schauspieler, Regisseur und Intendant Michael Lerchenberg liest Ausschnitte aus Prosa und Lyrik, aus Komödien und Tragödien, aus Satiren und Briefwechseln Ludwig Thomas und beleuchtet neben seiner dramatisch wechselnden politischen Einstellung auch Thomas schwieriges Verhältnis zu den Frauen. Begleitet wird Michael Lerchenberg von dem Trio eberwein, das als Grenzgänger in Crossover-Klangwelten mit Polka, Klezmer, Jazz und Tango begeistert.

Hintergrundinfos:
Michael Lerchenberg, 1953 in Dachau geboren, in München aufgewachsen, studierte dort Theaterwissenschaft, Germanistik und Geschichte und wurde 1977 in die renommierte Otto-Falckenberg-Schule als Schauspielstudent aufgenommen. Lerchenberg stand auf vielen Bühnen Deutschlands und war Mitglied im Ensemble des Bayerischen Staatsschauspiels. Er unterrichtete als Dozent von 1995 bis 2002 an der Bayerischen Theaterakademie/Hochschule für Musik in München. 2001 gründete er die Sommerakademie für bairisches Volksschauspiel. Michael Lerchenberg ist auch als Regisseur tätig. 2004 wurde er Intendant der Luisenburg-Festspiele in Wunsiedel, die unter seiner Leitung zu neuer Blüte gelangten. Neben seiner Theaterarbeit übernahm Lerchenberg Rollen in vielen Fernsehproduktionen und -serien, so etwa als Kurt Soleder in der Serie Löwengrube und als Prälat Hinter in Der Bulle von Tölz. Für seine vielfältige Arbeit wurde Michael Lerchenberg mit zahlreichen Preisen geehrt.

www.parktheater.de

Kategorien: Kultur und Heimatpflege