Bezirk Schwaben Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben
Hafnerberg 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821 3101-0
Telefax: 0821 3101-200

Michael Eberth aus Augsburg spielt die 5. Irseer Orgelvesper bei Kerzenlicht

28.09.2016 Die letzte Orgelvesper findet in der Klosterkirche Irsee traditionell bei Kerzenlicht statt. Michael Eberth aus Augsburg spielt am Samstag, 15. Oktober um 20 Uhr Werke von Georg Friedrich Kauffmann, Johann Ernst Eberlin, Michel Corrette, Wilhelm Hieronymus Pachelbel, Jan Křitel Kuchař und Justin Heinrich Knecht.

Michael Eberth an der Orgel in Irsee; er lächelt in die Kamera
Michael Eberth (Bild: Schwabenakademie Irsee)

Eberth studierte bei Karl Maureen und Hedwig Bilgram, anschließend bei Jean-Claude Zehnder (Cembalo und Orgel) und Jean Goverts (Hammerflügel) an der Schola Cantorum Basiliensis. Acht Jahre leitete Eberth den Fachbereich für Alte Musik an der Universität Mozarteum in Salzburg. 2008 wechselte er an die Staatliche Hochschule für Musik und Theater nach München. Dort ist er seit 2012 Honorarprofessor. Eberth konzertiert weltweit als Solocembalist und -organist und begleitet namhafte Solisten und Ensembles.

Veranstalter: Katholische Pfarrei Irsee und Schwabenakademie Irsee
Ort: Klosterkirche Irsee
Zeit: Samstag, 15. Oktober 2016, 20.00 Uhr
Eintritt: frei, Spenden erwünscht

Dr. Markwart Herzog, Direktor
markwart.herzog@schwabenakademie.de

Kategorien: Kultur und Heimatpflege, Veranstaltungen in Irsee

Bildquellenverzeichnis