Bezirk Schwaben Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben
Hafnerberg 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821 3101-0
Telefax: 0821 3101-200

Opas Diandl- Traditionelle Volksmusik neu erfunden

Die fünf Musikanten spielen handgemachte Musik mit Herz und Können!
Opas Diandl (Bild: Philip Unterholzner)

11.09.2018 Volksmusik-Konzert im Kloster Thierhaupten (Lkr. Augsburg). Samstag, 15. September, 19 Uhr

Thierhaupten (pm). Opas Diandl aus Südtirol verstehen Musik als das wohl schönste aller Kommunikationsmittel. Das Quintett begeistert seit 2088 auf Bühnen in Bayern, Österreich, der Schweiz und natürlich in heimischen Gefilden. Um sich auf der Spielwiese Volksmusik auszutoben, entwickelten die fünf Musiker schnell einen eigenen Zugang: Sie nutzen Traditionelles und erschaffen Neues, das sich ganz natürlich an die alten Weisen, Jodler und Tänze anschmiegt. Mit ihrer unbändigen Sing- und Spielfreude gewannen sie 2011 den renommierten Fraunhofer Musikpreis. Seither spielen sie überall da, wo handgemachte Musik mit Herz und Können daheim ist. Und überall ist sich das Publikum sicher: Opas Diandl ist ein Ereignis!

Konzert: Samstag, 15. September, 19.00 Uhr, Kloster Thierhaupten, Klosterberg 8, 86672 Thierhaupten

Karten: 19,00 EUR, erm.16,00 EUR; Abendkasse

Vorverkauf beim Bezirk Schwaben unter Telefon 0821/ 3101-4533; veranstaltungen@bezirk-schwaben.de;

Kategorien: Konzerte in Höchstädt/Thierhaupten, Volksmusikberatung

Bildquellenverzeichnis