Bezirk Schwaben Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben
Hafnerberg 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821 3101-0
Telefax: 0821 3101-200

Jugendkulturprojekt „Vier Regionen für Europa“ - Ausstellung zum Sommer-Workshop

Vier fotobegeisterte Jugendliche aus Schwaben, die sich 2017 für das Jugendkulturprojekt „Vier Regionen für Europa“ beworben hatten, besuchten zusammen mit der sportlichen Jugenddelegation die Nordbukowina, die zur Ukraine gehört. Im Bild stehen sie vor dem Rathaus in Czernowitz: v. l. Valentin Scheppach, Franziska Westhäuser (Praktikantin im Europabüro), Magdalena Riester, Naomi Fischer, Markus Losert.
Schwäbische Jungfotografen in Czernowitz (Bild: Franziska Westhäuser)

08.11.2017 Internationales Jugendkulturprojekt „Vier Regionen für Europa“ des Bezirks Schwaben: Ausstellung zum Sommer-Workshop „Fotografie“ in der ukrainischen Partnerregion. Eröffnung im Bukowina - Institut am 12. November um 16.00 Uhr. Bis 15. Dezember.

Augsburg (pm). Verbindungen zwischen jungen Menschen mit unterschiedlichen sprachlichen und kulturellen Hintergründen herstellen ist das Ziel der Internationalen Jugendbegegnung „Vier Regionen für Europa“. 2002 wurde sie vom Bezirk Schwaben und seinen Partnerregionen Mayenne (Frankreich), Suceava (Rumänien) und Czernowitz (Ukraine) ins Leben gerufen. Neben dem traditionellen Fußballturnier gibt es seit 2010 auch ein kulturelles Projekt. Dessen Thema wird vom jeweiligen Gastgeber bestimmt. Nach beispielsweise Tanz, künstlerischem Gestalten oder dem Kochen regionaler Spezialitäten wurde im Sommer 2017 ein Workshop „Fotografie“ angeboten.

 

Fotografieren in Czernowitz

Sechzehn Jugendliche, vier je Region, erlebten Czernowitz und seine Umgebung auf vielfältige Weise. Neben den reizvollen Motiven, die sie auf geführten Exkursionen durch die Altstadt entdecken und im Bild festhalten konnten, versuchten sie sich auch in der Sportfotografie und der Landschaftsfotografie auf der Chotyner Burg.

In Zusammenarbeit mit dem Fotoclub „Pozytyv“, der die Leitung des Workshops übernommen hatte und den jungen Teilnehmenden vermittelte, was gekonnte Fotos ausmacht, wurden die besten zwanzig Farbfotos für die abschließende Ausstellung im Kunstmuseum von Czernowitz ausgesucht.

 

Ausstellung im Bukowina-Institut Augsburg

Der Bezirk Schwaben hat die Ausstellung nach Augsburg geholt. Sie wurde durch weitere Fotos ergänzt, um mehr von den vielen guten Bildern zu zeigen. Zur Eröffnung am 12. November um 16.00 Uhr im Bukowina - Institut Augsburg werden auch die Bezirksräte Wolfgang Bähner (stellv. Bezirkstagspräsident) und Renate Deniffel (Jugendbeauftragte des Bezirks Schwaben) anwesend sein und gemeinsam mit den jungen Fotografen durch die Ausstellung führen.

 

Ausstellung

13. November ‒ 15. Dezember

Mo - Do 8.00 Uhr ‒ 16.00 Uhr; Fr 8.00 Uhr ‒ 14.00 Uhr

Bukowina - Institut, 86159 Augsburg, Alter Postweg 97 a

 

Informationen

Bezirk Schwaben, Europabüro, Hafnerberg 10, 86152 Augsburg, Telefon 0821/ 2592766

 

Bildunterschrift

Vier fotobegeisterte Jugendliche aus Schwaben, die sich 2017 für das Jugendkulturprojekt „Vier Regionen für Europa“ beworben hatten, besuchten zusammen mit der sportlichen Jugenddelegation die Nordbukowina, die zur Ukraine gehört. Im Bild stehen sie vor dem Rathaus in Czernowitz: v. l. Valentin Scheppach, Franziska Westhäuser (Praktikantin im Europabüro), Magdalena Riester, Naomi Fischer, Markus Losert.

Foto: Franziska Westhäuser

Kategorien: Bezirk Schwaben, Jugend und Bildung, Europa