Bezirk Schwaben Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben
Hafnerberg 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821 3101-0
Telefax: 0821 3101-200

„Tage der seelischen Gesundheit" des Gemeindepsychiatrischer Verbund (GPV) Kaufbeuren/Ostallgäu

05.09.2018 Der gemeindepsychiatrische Verbund ist ein Zusammenschluss von Dienstleistern und Leistungsträgern aus dem Bereich der psychiatrischen Versorgung unter Beteiligung von Menschen mit Psychiatrieerfahrung sowie Angehörigen von Betroffenen. Ziel des GPV ist es, bedarfsgerechte Hilfen für die Betroffenen sicherzustellen. Der Vernetzung der vorhandenen Angebote kommt dabei eine besondere Bedeutung zu.

Warum Tage der seelischen Gesundheit?
„Körper“ und „Seele“ sind nicht zu trennen, körperliche und psychische Prozesse beeinflussen und bedingen sich wechselseitig. Krankschreibungen und Frühberentungen aufgrund psychischer Probleme haben in den letzten 10 Jahren stark zugenommen. Allein die Depression wird mittlerweile als Volkskrankheit bezeichnet. Während körperlichen Beeinträchtigungen viel Aufmerksamkeit geschenkt wird, wird das Thema „psychische Gesundheit“ nach wie vor eher stiefmütterlich behandelt. Es wird also längst Zeit, diesem wesentlichen Bereich unserer Gesundheit mehr Raum zu verschaffen.

Der internationale Tag der Seelischen Gesundheit am 10. Oktober ist Anlass für die Auftaktveranstaltung in der Region Kaufbeuren/Ostallgäu. 
An verschiedenen Veranstaltungsformaten zur seelischen Gesundheitsförderung kann teilgenommen werden. Vorträge, Workshops, Schnupperkurse, Fachtagungen und Kunstausstellungen tragen dazu bei aufzuklären, Fragen zu beantworten und Verständnis bei den Mitmenschen zu schaffen.

Ziel ist es, über psychische Krankheiten aufzuklären, Hilfs- und Therapieangebote aufzuzeigen und die Diskussion anzuregen. 
Manuela Weikmann, Koordinatorin des Gemeindepsychiatrischen Verbundes freut sich, dass es gelungen ist ein so facettenreiches Programm gemeinsam mit den Akteuren und Anbietern zusammenzustellen, das die Vielfalt der Hilfsangebote aufzeigt. „Wir hoffen mit dieser Veranstaltungsreihe einen Beitrag zur Inklusion und Teilhabe aller Menschen am gesellschaftlichen Leben zu leisten.“

Alle Angebote richten sich an die breite Öffentlichkeit sowie an Fachpublikum, Betroffene und Angehörige.
Alle Veranstaltungen sind kostenlos. Um Spenden wird gebeten.

Termin:  18. - 28. Oktober 2018 in Kaufbeuren und im Landkreis Ostallgäu.

Nähere Informationen im Büro der GPV-Koordination in Kaufbeuren:

Manuela Weikmann, 
Koordinatorin GPV Kaufbeuren/Ostallgäu Kemnater Str. 16
87600 Kaufbeuren
Telefon: 08341 / 725150
email: manuela.weikmann@bezirk-schwaben.de www.gpv-kaufbeuren-ostallgaeu.de

Weitere Informationen zu den "Tagen der seelischen Gesundheit"

Kategorien: Bezirk Schwaben, Gesundheit