Bezirk Schwaben Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben
Hafnerberg 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821 3101-0
Telefax: 0821 3101-200

Tagung der Schwabenakademie bei der FIFA in Zürich: Fußball als Instrument der Nationenbildung

30.01.2017 Dem politischen Einfluss des Fußballsports widmet sich die Tagung „Football as an Instrument of Nation-Building“ vom 17. bis 19. Februar 2017. Hier werden neueste Forschungsergebnisse über Fußballnationalismus in rund 20 Ländern Europas und in Übersee der Öffentlichkeit präsentiert.

eine bemalte Häuserwand in Budapest, darauf unter anderem ein Foto und Zeitungsberichte vom 6-zu-3-Sieg gegen England aus dem Jahr 1953
Das Cover der Einladung für den Sporthistorischen Kongress (Bild: )

Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, dem Zerfall der Kolonialstaaten und der Überwindung des Kalten Kriegs schien ein postnationalistisches Zeitalter angebrochen zu sein. Doch stellte sich alsbald das Gegenteil heraus. Nationalismus ist zu einem neu erstarkten Faktor der internationalen Politik geworden.

Obwohl Fußball eigentlich nur ein unpolitisches Freizeitvergnügen ist, trägt er aufgrund seiner in nationalen Verbänden organisierten Struktur dazu bei, nationale Identitäten zu schaffen, aber auch in Frage zu stellen.

Diesem politischen Einfluss des Fußballsports widmet sich die Tagung „Football as an Instrument of Nation-Building“ vom 17. bis 19. Februar 2017. Hier werden neueste Forschungsergebnisse über Fußballnationalismus in rund 20 Ländern Europas und in Übersee der Öffentlichkeit präsentiert.

Wie aktuell die Thematik ist, machte jüngst das Beispiel des Kosovo deutlich. Obwohl das Kosovo 2008 seine Unabhängigkeit erklärt hatte, ist es bis heute kein Mitglied der Vereinten Nationen, sehr wohl aber Mitglied der UEFA und der FIFA. Der Internationale Sportgerichtshof in Lausanne (Cas) bestätigte diesen Status im Januar 2017. Die Fußballnationalmannschaft des noch jungen Staates spielt eine wichtige Rolle im Prozess der Nationenbildung des Kosovo.

Die 10. Sporthistorische Konferenz der Schwabenakademie findet dieses Mal in Zürich im Hauptquartier der FIFA, also nicht in Irsee statt. Der Fußball-Weltverband ist Gastgeber der Jubiläums-Konferenz.

Anmeldungen sind über dier Schwabenakademie Irsee möglich.

www.schwabenakademie.de

Kategorien: Veranstaltungen in Irsee, Jugend und Bildung