Bezirk Schwaben Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben
Hafnerberg 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821 3101-0
Telefax: 0821 3101-200

The Sounds Of God - Eine Nacht der spirituellen Musik: Künstler aus Estland und Marokko

26.10.2018 Es ist eine Nacht der spirituellen Musik mit international namhaften Künstlern aus Estland und Marokko, deren Musik in einem spirituellen oder religiösen Kontext verwurzelt ist.

 

Es ist eine Nacht der spirituellen Musik mit international namhaften Künstlern, deren Musik in einem spirituellen oder religiösen Kontext verwurzelt ist. Die Geigerin und Sängerin Maarja Nuut verbindet traditionelle Folklore aus Estland mit zeitgenössischer Loops-Technik zu einem tranceähnlichen, wundersamen Klangbild.

Betörend und mitreißend sind die Gesänge und Rhythmen der marokkanischen Volksgruppe Gnaoua, in denen sich Elemente des afrikanischen Animismus und des Islam verbinden. Ihr Sänger und Multiinstrumentalist Majid Bekkas trat auch mit Jazzgrößen wie Joachim Kühn, Archie Shepp oder Klaus Doldinger weltweit auf.

Hintergrundinfos:

Die Estin Maarja Nuut bekam ihre erste Geige zum fünften Geburtstag. Ihre Konzertreisen führten sie neben Europa bereits in die USA und nach Kanada. Sie hat zwei Alben veröffentlicht, im Oktober 2018 soll ihre Kooperation mit dem estländischen Klangkünstler Hendrik Kaljujärv erscheinen.

Der 1957 geborene Majid Bekkas studierte klassische Gitarre und Oud in der marokkanischen Hauptstadt Rabat und war zunächst in der Verwaltung tätig, bevor er 1990 seine erste Band gründete, um marokkanische Gnawamusik und Blues zu verbinden. Seit 1996 ist er künstlerischer Leiter des Festivals »Jazz au Chellah« in Rabat, wo er selbst u.a. mit dem US-Saxophonisten Archie Shepp und der deutschen Free-Jazz-Ikone Peter Brötzmann auftrat. Er war auf Tour mit Klaus Doldinger und Passport, spielte auf zahlreichen europäischen Festivals und hat acht Alben veröffentlicht.

 

Termin: Freitag, 2. November 2018
Beginn: 20:30 Uhr / 19:30 Uhr Einführungsgespräch mit den Künstlern
Ort: Parktheater im Kurhaus Göggingen, Klausenberg 6, 86199 Augsburg
Veranstalter: Friedensbüro im Kulturamt der Stadt Augsburg
Ticketservice: https://friedensstadt-augsburg.reservix.de/p/reservix/group/276934
Preise: 14 / 10 € zzgl. Gebühren

Kategorien: Kultur und Heimatpflege