Grundlagen der Museumsarbeit

Der Kurs bietet allen interessieren ehrenamtlichen MuseumsMacherInnen einen Überblick und eine Einführung in die wichtigsten Grundlagen für eine erfolgreiche Museumsarbeit.
Südsee-Sammlung und Historisches Museum Obergünzburg
Unterer Markt 2
87634 Obergünzburg

Sammeln, Bewahren, Ausstellen, Erforschen und Vermitteln sind das Handwerkszeug eines jeden Museums. Diese Grundlagen bilden die Basis für eine erfolgreiche und zeitgemäße Museumsarbeit. Doch wie managet man seine Sammlung? Was kann ich alles bewahren und sammeln? Wie erarbeite ich eine Ausstellung von der ersten Idee bis zur fertigen Präsentation? Und wie kann ich die vielen Informationen, Jahreszahlen und Geschichten so aufbereiten, dass ich sie spannend an meine Besucher vermitteln kann? Diese und andere Fragen stellen sich viele Ehrenamtliche, die sich in Museen engagieren und diese so mit Leben füllen. Um die enorme Qualität und Vielschichtigkeit der Museen in Schwaben zu fördern, bietet die Bezirksheimatpflege einen Grundlagenkurs an, der genau diese Fragen beantworten möchte. Quasi am Objekt und Praxisnah lernen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen alles, was eine erfolgreiche Museumsarbeit ausmacht.

zur Anmeldung

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer Ziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.