Bezirk Schwaben Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben
Hafnerberg 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821 3101-0
Telefax: 0821 3101-200

Region Bukowina (Rumänien / Ukraine)

Geschichte der Partnerschaft

16. Jh. Augsburger Kaufleute unterhalten rege Handelsbeziehungen, die über die Jahrhunderte bestehen blieben
18./19. Jh. zahlreiche schwäbische Siedler ziehen in die Bukowina.
1955 Patenschaft des Bezirks für die "Volksgruppe der Buchenlanddeutschen"
1988 Gründung einer "Arbeitsstelle zur Erforschung von Geschichte und Kultur der Bukowina", des Trägervereins des Bukowina-Institutes.
1997 wurde schließlich die offizielle Partnerschaft zwischen dem Bezirk Schwaben und den beiden Teilen dieser nun rumänisch-ukrainischen Grenzregion der Bukowina unterschrieben. Eine "Euregio", die bisher in Europa ihresgleichen sucht.
2003 Bukowina-Institut wird offizielles Institut der Universität Augsburg


Die Partnerschaftsarbeit mit der Region der Bukowina gründet auf drei Pfeilern:

Das Bukowina Hilfswerk e.V. unterstützt Einrichtungen für Kinder und Jugendliche, alte Menschen, Menschen mit Behinderungen und andere soziale Randgruppen.