Bezirk Schwaben Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben
Hafnerberg 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821 3101-0
Telefax: 0821 3101-200

Hilfswerk

Das Hilfswerk Schwaben-Bukowina ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Augsburg/Schwaben, der speziell humanitäre Anliegen in der Partnerregion des Bezirks Schwaben, der rumänisch-ukrainischen Grenzregion Bukowina unterstützen möchte.

Der Verein wurde 1997 gegründet, Vorsitzender ist Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert. Die Geschäfte des Hilfswerkes Schwaben-Bukowina werden beim Bezirk Schwaben verwaltet.

Ziel ist es, zukunftsträchtige Projekte in dieser Region zu fördern und Menschen unmittelbar zu helfen, die unverschuldet durch äußere Umstände, Krankheit oder durch eine Behinderung in eine Notlage geraten sind. Dabei liegt das Augenmerk des Vereins insbesondere auf der Hilfe für Jugendliche, ältere Menschen, kranke und behinderte Menschen sowie psychisch Kranke, für die es in der Bukowina bislang kaum soziale Versorgungsstrukturen gibt.

Jede Spende an das Hilfswerk Schwaben-Bukowina dient diesen Menschen. Jede Spende dient zudem dem Aufbau eines zukunftsfähigen Projektes. Und darüber hinaus trägt jede Spende dazu bei, in dieser Region ein Stück mehr Frieden für Europa zu verwirklichen.

Das Hilfswerk Schwaben-Bukowina koordiniert und überprüft die Verteilung der Spendengelder an die Projekte vor Ort. So ist garantiert, daß Ihr Beitrag zum Aufbau der Bukowina auch dort ankommt, wo Sie helfen wollen.

Bildquellen

  • Hans-Martin Lohrmann
  • Heinrich Förstner jun.