Du bewegst Schwaben

Du willst das Leben der Menschen in deiner Heimat besser machen und Zukunft mitgestalten?

So kannst du
Schwaben bewegen.

Pflege.

Sei Teil eines Teams, das dafür sorgt, dass pflegebedürftige Menschen ein gutes Leben führen können.

Kinder.

Leiste einen Beitrag, dass sich Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung gemeinsam entwickeln können.

Behinderung.

Trag dazu bei, dass Menschen mit Behinderung Unterstützung bekommen.

Deine soziale Karriere
im #TeamBezirk.

Sei Teil des Wandels.

  • die Region Schwaben formen
  • öffentliche Behörde mitgestalten
  • gleichzeitig krisensicherer Arbeitsplatz

Wir sind flexibel.

  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • Teilzeit möglich, auch für Führungskräfte
  • Home-Office möglich
  • barrierefreie und ergonomische Arbeitsplätze

Einsteigen und aufsteigen.

  • gute Karrierechancen
  • Spezialisierung möglich
  • berufsbegleitende Weiterbildung
  • unbefristeter Arbeitsvertrag

Gewisse Extras.

  • Kinderbetreuung (Krippe/Kindergarten)
  • Gymnastik- und andere Gesundheitsangebote
  • betriebliche Altersvorsorge
  • vergünstigte Abos für AVV und Deutsche Bahn

Jetzt bewerben.

Aktuell sind keine Stellenangebote online.

Du willst Schwaben bewegen und nicht warten, bis es neue Stellenangebote gibt?

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.