Bezirk Schwaben Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben
Hafnerberg 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821 3101-0
Telefax: 0821 3101-200

Kultur und Heimat-Pflege

Jedes Land hat eine eigene Kultur.
Sie wird von den Menschen gemacht, die dort leben.
Oder früher dort gelebt haben.

Auch in Schwaben gibt es eine eigene Kultur.
Diese Kultur muss man pflegen.
Damit sie nicht vergessen wird.
Das nennt man Heimat-Pflege.

Kultur ist zum Beispiel:

  • Welches Essen gibt es in Schwaben?
  • Welche Feste feiert man in Schwaben?
  • Welches Handwerk hat es früher in Schwaben gegeben?
  • Welche Tänze gibt es in Schwaben?
  • Und welche Musik?

Der Bezirk Schwaben sagt:
Heimat-Pflege ist sehr wichtig!
Man soll sehen:
Wie haben die Menschen früher
in Schwaben gelebt?
Das ist wichtig:
dann kann man viele Sachen besser verstehen.

Deshalb unterstützt der Bezirk Schwaben
die Kultur und Heimat-Pflege:

  • Er gibt Geld an verschiedene Kultur-Einrichtungen.
  • Er hat Beratungsstellen für Heimat-Pflege.
  • Er macht Kultur-Veranstaltungen.
  • Er gibt Preise für besondere Leistungen.

Was macht der Bezirk Schwaben bei der Kultur und Heimat-Pflege?

Der Bezirk Schwaben unterstützt Beratungsstellen:

  • für Trachten-Kultur.
  • für Volks-Musik.

Hier bekommt man Informationen:

  • Welche Trachten gibt es in Schwaben?
  • Bei welchem Fest zieht man die Tracht an?
  • Welche Volks-Musik spielt man in Schwaben?

Der Bezirk Schwaben gibt Preise für besondere Leistungen.
Diese Menschen können sie gewinnen:

  • Künstler.
  • Menschen, die Bücher über das Leben in Schwaben schreiben.
  • Menschen, die alte Häuser schützen und reparieren.

Diese Menschen setzten sich für die Kultur in Schwaben ein.
Sie freuen sich über den Kultur-Preis.

Der Bezirk Schwaben unterstützt viele Kultur-Einrichtungen.
Das sind zum Beispiel Museen.
In Kultur-Einrichtungen kann man viel ansehen.
Und man kann viel lernen.
Zum Beispiel:
Wie hat man früher gelebt?
Wie hat man früher gearbeitet?

Kultur-Einrichtungen in Schwaben

Schwäbisches Volkskunde-Museum Oberschönenfeld

Das kann man im Museum erleben:
Wie haben Menschen früher in Schwaben gelebt.
Das Museum ist in Oberschönenfeld.

Museum Hammer-Schmiede und Stockerhof in Naichen

Das kann man im Museum erleben:
In der Hammer-Schmiede gibt es alte Werkzeuge von früher.
Man kann zusehen, wie Werkzeug früher gemacht wurde.

Im Stockerhof gibt es Ausstellungen.

Das Museum ist in Naichen.

Museum Kultur-Land Ries

Das kann man im Museum erleben:
Wie haben Bauern vor langer Zeit gelebt.
Das Museum ist in Maihingen.

Schwäbisches Bauernhofmuseum Illerbeuren

Das kann man im Museum erleben:
Wie haben Bauern früher gearbeitet.
Das Museum ist in Illerbeuren.

Schloss Höchstädt

Das Schloss Höchstädt ist noch nicht lange
ein Museum.
Der Bezirk Schwaben zeigt dort Ausstellungen.
Es sind wechselnde Ausstellungen zu diesem Thema:
Kindheit in Schwaben.
Das Museum ist in Höchstädt.

Parktheater Augsburg im Kurhaus Göggingen

Das kann man im Parktheater machen:

  • Theater-Vorführung ansehen
  • Konzerte besuchen
  • Im Park spazieren gehen

Das Parktheater ist in Augsburg.

Bildquellenverzeichnis