Bezirkstagspräsident

Der Bezirkstagspräsident ist neben dem Bezirkstag und den Bezirksausschüssen ein eigenständiges Organ des Bezirks. Er wird aus der Mitte des Bezirkstags gewählt, vertritt den Bezirk nach außen und ist Leiter der Bezirksverwaltung. Mit ihr setzt er die Beschlüsse des Bezirkstages und seiner Ausschüsse um.

Der Bezirkstagspräsident ist kommunaler Ehrenbeamter.

Seit dem 08.11.2018 ist Martin Sailer (CSU) der schwäbische Bezirkstagspräsident. Seine Stellvertreterin ist Barbara Holzmann (Grüne). Weitere Stellvertreter sind Alfons Weber (CSU), Edgar Rölz (CSU) und Johann Fleschhut (Freie Wähler). Der Präsident und seine Vertreter bilden das Präsidium des Bezirkstags.

Bürgersprechstunde

Fragen und Anliegen an den Bezirk Schwaben können Sie im Rahmen der regelmäßig stattfindenden Bürgersprechstunden direkt mit Bezirkstagspräsident Martin Sailer besprechen.

Leider haben wir keinen Alternativtext zu diesem Bild, aber wir arbeiten daran.
Bezirkstagspräsident Martin Sailer

Portraitfoto

Gruppenbild der Mitglieder des Präsidiums
Das Präsidium des schwäbischen Bezirkstags 2018-2023, im Bild von links: Edgar Rölz und Alfons Weber, beide weitere stellvertretende Bezirkstagspräsidenten (CSU), der schwäbische Bezirkstagspräsident Martin Sailer (CSU), stellvertretende Bezirkstagspräsidentin Barbara Holzmann (Bündnis 90/Die Grünen) sowie weiterer stellvertretender Bezirkstagspräsident Johann Fleschhut (Freie Wähler).

im Bild von links: Edgar Rölz und Alfons Weber, beide weitere stellvertretende Bezirkstagspräsidenten (CSU), der schwäbische Bezirkstagspräsident Martin Sailer (CSU), stellvertretende Bezirkstagspräsidentin Barbara Holzmann (Bündnis 90/Die Grünen) sowie weiterer stellvertretender Bezirkstagspräsident Johann Fleschhut (Freie Wähler).

Für Sie zuständig

Name Telefon Telefax Zimmer
Eberlein, Elena
Büroleiterin des Bezirkstagspräsidenten
0821/3101-226 A502
Lagger, Sonja
Vorzimmer
0821/3101-224 0821/3101-400 A503
Haimerl, Tamara
Vorzimmer
0821/3101-215 0821/3101-400 A503