Bezirk Schwaben Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben
Hafnerberg 10
86152 Augsburg
Telefon: 0821 3101-0
Telefax: 0821 3101-200

Pressemeldungen

Meldungen suchen & filtern

Von Bezirkstagspräsident Martin Sailer wurde Ernst Schieck mit der Sieben-Schwaben-Medaille ausgezeichnet

Maihingen: Ernst Schieck für seinen kulturellen Einsatz durch Bezirkstagspräsident Martin Sailer mit der Sieben-Schwaben-Medaille geehrt

04.04.2019: Bezirkstagspräsident Martin Sailer hatte zur Eröffnung der neuen Ausstellung „Frühlingsbrauch im Ries“ im Museum KulturLand Ries noch eine besondere Überraschung dabei: Ernst Schieck, der erst wenige Tage zuvor seine über 20 Jahre währende Tätigkeit als 1. Vorsitzender des Rieser Bauernmuseums- und Mühlenvereins beendet hatte, wurde vom Bezirkstagspräsidenten mit der Sieben-Schwaben-Medaille des Bezirks Schwaben ausgezeichnet.

Buchvorstellung "Nebel im August" (Der Fall Ernst Lossa vor Gericht) des Bildungswerks Irsee im Landestheater Schwaben in Memmingen - Bewegendes „Oratorium der Schuld“

03.04.2019: Mit dem neuesten Band aus der Schriftenreihe „Impulse“ betritt das Bildungswerk Irsee Neuland und gibt unter dem Titel „Nebel im August (Der Fall Ernst Lossa vor Gericht)“ erstmalig ein Theaterstück heraus. Ein Werk, das aus rückblickender Prozessperspektive die Geschehnisse in der damaligen Anstalt Irsee rund um die „Euthanasie“-Morde während der NS-Zeit aufgreift.

Landestheater Schwaben: Premieren und Extras im Mai

01.04.2019: Im Monat Monat Mai finden zwei Premieren statt in denen dezidiert Frauen im Fokus stehen. "Am Boden", ein Stück aus der Perspektive einer erfolgreichen Kampfpilotin geschrieben, wird seine Premiere am Memminger Flughafen feiern. Der hochaktuelle Monolog beschäftigt sich mit den verstörenden Folgen moderner virtueller Kampftechnologien für Opfer und Täter und nimmt unsere Vorstellungen von Krieg und Familie hart ins Visier. ♀Stück [WeibStück], ein Abend von und mit Miriam Haltmeier, will dem „

Grüne Zweige, bunte Bänder - Neue Sonderausstellung zu heimischen Frühjahrsbräuchen im Museum KulturLand Ries

28.03.2019: Mit einem üppig und farbenreich geschmückten Osterbrunnen heißt die Sonderausstellung „Grüne Zweige, bunte Bänder – Frühjahrsbrauch im Ries“ die Gäste im Museum KulturLand Ries in Maihingen (Kreis Donau-Ries) herzlich willkommen: Sie führt anhand von zahlreichen historischen Ausstellungsstücken und Bildzeugnissen, Inszenierungen und Aktivmöglichkeiten durch die Brauchlandschaft im Ries. Die Ausstellung ist vom 4. April bis zum 23. Juni zu sehen.

Bildquellenverzeichnis