Nachhaltigkeit beim Bezirk Schwaben

Der Bezirk Schwaben setzt sich dafür ein, auch in den eigenen Einrichtungen klimafreundlich zu handeln.

Im Jahr 2020 beschloss der Bau-, Umwelt- und Energieausschuss des Bezirkstags, dass der Bezirk Schwaben bis 2030 klimaneutral sein soll.

Baumaßnahmen

Beispiele für umweltfreundliche Baumaßnahmen:

  • Photovoltaik-Anlage auf dem Verwaltungsgebäude des Fischereihofes Salgen
  • Wärmeversorgung des Museums Oberschönenfeld auf der Basis von Biomasse

Wettbewerbe

Das Engagement stützt der Bezirk Schwaben durch seine Teilnahme an Wettbewerben wie dem European Energy Award und Green Ways To Work.

Nachhaltigkeit = Teamwork

Vorangetrieben werden die Klimaschutzmaßnahmen durch eine enge Zusammenarbeit von Verwaltung und Politik, beispielsweise im "Energieteam".

Ansprechpartner in der Abteilung Bau, Umwelt und Energie

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer Ziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.