Lebensfreude trotz(t) Demenz“: Bezirk informiert interaktiv über die Erkrankung

06. September 2022 : Mit einer Theateraufführung und einem Demenzpfad will der Bezirk Schwaben am 21. September im Parktheater im Kurhaus Göggingen Interessierten das Thema Demenz nahebringen.

Im Rahmen der Bayerischen Demenzwoche findet am Mittwoch, den 21. September, im Parktheater in Kurhaus Göggingen ab 14 Uhr ein interaktiver und informativer Nachmittag zum Welt-Alzheimertag statt.

Die Veranstaltung des Bezirks Schwaben unter dem Motto „Lebensfreude trotz(t) Demenz“ behandelt das Thema auf unterhaltsame Art und Weise: Neben musikalischen Einlagen der „Inklusiven Musiktherapiegruppe von Menschen mit und ohne Demenz“ unter Leitung von Antonie Hartmann (Musiklehrerin) führt das Ensemble „Dein Theater“ die Komödie „Ewig und drei Tage“ auf. Auf dem Demenzpfad „Hands on Dementia“ können sich Interessierte außerdem in die Situation von Erkrankten versetzen und sich interaktiv mit dem Thema Demenz auseinandersetzen. Bezirkstagpräsident Martin Sailer betont: „Mit unserem Angebot wollen wir Bürgerinnen und Bürger über die Erkrankung aufklären. Zugleich werben wir für Unterstützung und Verständnis für die Betroffenen und ihre Angehörigen.“

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Bayerischen Demenzwoche vom 16.09.–25.09. statt und ist Teil der Initiative „demenzfreundlicher beziehungsweise demenzsensibler Bezirk Schwaben“. Durch das Programm führt die Pflegebeauftragte des Bezirks, Christine Rietzler. „Menschen mit Demenz sollen überall willkommen sein, auch im öffentlichen Raum – ob im Café, auf dem Markt oder im Bus“, sagt Pflegebeauftragte Christine Rietzler. „Schwaben soll eine Region sein, in der Menschen mit und ohne Demenz gut leben können.“

Der Begriff „Demenz“ bezeichnet Alterserkrankungen, die einhergehen mit dem Abbau der geistigen Leistungsfähigkeit, des Urteilsvermögens, des Orientierungssinns sowie emotionaler und sozialer Fähigkeiten. Im Bezirk Schwaben leben etwa 37.000 Menschen mit Demenz. Die häufigste Form der Demenz ist die Alzheimer-Krankheit. Nach Schätzungen des Bayerischen Staatsministeriums für Pflege und Gesundheit leben im Freistaat etwa 240.000 Demenzerkrankte, 70 Prozent davon sind Frauen. Diese Zahl wird nach Einschätzung des Ministeriums im Jahr 2030 auf insgesamt 300.000 Erkrankte angestiegen sein.

Veranstaltung Lebensfreude trotz(t) Demenz
Datum: Mittwoch, 21. September 2022
Uhrzeit: 14 Uhr
Ort: Parktheater im Kurhaus Göggingen
Eintritt: Der Besuch dieser Veranstaltung ist kostenlos möglich.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer Ziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.