Starthilfe für Pflege-Talente: Bezirk Schwaben bietet Wegweiser für das Pflegepraktikum

22. März 2021 : Der Pflegeberuf braucht Nachwuchs und wird gleichzeitig anspruchsvoller: Bayernweit stieg die Zahl der Pflegebedürftigen laut Bayerischem Landesamt für Statistik allein von 2017 bis 2019 um fast 100 000 Menschen.

Gut betreut und organisiert – der bayernweit einzigartige Leitfaden des Bezirks unterstützt beim Einstieg in die Pflege.

Dadurch steigt die Arbeitsbelastung für Pflegekräfte, die zudem noch junge Menschen im Pflegepraktikum betreuen. Um die Arbeit der Ausbilderinnen und Ausbilder zu erleichtern, bietet Schwaben als erster bayerischer Bezirk einen Wegweiser für das Pflegepraktikum an. Er hilft Pflegeeinrichtungen dabei, das Praktikum sinnvoll aufzubauen. Einsteigerinnen und Einsteigern bietet der Wegweiser wiederum einen ersten Überblick über das Praktikum, Vorlagen für wichtige Unterlagen und Informationen über verschiedene Aufgaben: darunter die Begleitung Pflegebedürftiger im Alltag oder die Unterstützung bei der Körperpflege.

„Die ersten Erfahrungen in der Pflege sammeln junge Menschen in einem Praktikum während der Schulzeit, des Studiums oder vor der Ausbildung“, sagt Bezirkstagspräsident Martin Sailer. „Unser Praktikumswegweiser soll die Hürden zum Einstieg in die Pflege senken und helfen, die Pflegekräfte für morgen zu gewinnen.“ Damit dem Nachwuchs die ersten Schritte möglichst leicht fallen, ist der Wegweiser in einfacher Sprache verfasst und steht frei zum Download bereit:

www.bezirk-schwaben.de/pflegepraktikum. Ebenso kann die Broschüre in Printversion über pressestelle@bezirk-schwaben.de bestellt werden.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.