Popularmusikbeauftragter eingestellt: Killerpilze-Star „Max“ hilft Newcomern beim Durchstarten

14. Januar 2021 : Wie schreibe ich einen Song? Wie gründe ich eine Band? Und wie war das nochmal mit der GEMA?

Gitarrist und Sänger der Band „Killerpilze“ ist jetzt Popularmusikbeauftragter beim Bezirk Schwaben

Bei diesen und weiteren Fragen bekommen regionale Künstler und Newcomer der Pop- und Rockszene schon bald Unterstützung von einem Profi: Maximilian Schlichter. Der Komponist, Produzent und Killerpilze-Rockstar, der im September den Musikförderpreis des Bezirks erhalten hat, kennt den Stellenwert professioneller Förderung: „Für mich hat es den entscheidenden Unterschied gemacht, von echten Erfahrungen und gelebtem Background zu profitieren.

Ich freue mich auf spannende Projekte beim Bezirk Schwaben, darauf, anderen durch mein Know-how Hilfestellung zu geben und mich kreativ in die Kulturszene einzubringen“. Bezirkstagspräsident Martin Sailer betont: „Es ist bereichernd, neben der klassischen Volksmusikberatung in Krumbach nun einen eigenen Ansprechpartner für die Pop- und Rockszene zu haben, mit dem wir die Kulturförderung des Bezirks voranbringen“.

Konkret wird Schlichter das unter anderem durch Projekte, Seminare, Workshops und eine Online-Lern-Plattform ab 2021 in Angriff nehmen. Das 32-jährige Multitalent spielte über 750 Konzerte in Europa, wirkte bei 29 Musikvideos mit, komponierte über 400 angemeldete Titel für Künstler, Bands, Film und Fernsehen und arbeitete an zahlreichen Kino-Soundtracks, unter anderem für Walt Disney und Bully Herbig.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.